Kundeninformationen

Können sich Hunde und Katzen mit dem aktuell im Gespräch befindlichen Coronavirus anstecken und Überträger werden? Diese Frage erreicht uns immer öfter. Die Universität Zürich hat dazu eine Information verfasst. 


Der Ersthelfer Kurs für interessierte Katzen- und Hundebesitzer muss leider auf Grund der aktuellen Situation verschoben werden. Ein neuer Termin wird noch bekannt gegeben. 


Seit dem 1. Oktober 2019 sind alle Tierärzte verpflichtet sämtliche Daten zu Verschreibung, Abgabe und Anwendung von Antibiotika am Tier in der Datenbank IS ABV (Informationssystem Antibiotika in der Veterinärmedizin) des Bundes (BLV) zu erfassen. 

Dies bedeutet für uns einen administrativen und technischen Aufwand. Für diesen Mehraufwand müssen wir eine Gebühr erheben.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!